fbpx

Exzellenter Glasdruck

Die Exzellenz des Drucks auf Glas

Die Nachfrage nach der Personalisierung von Glasflaschen oder Trinkgläsern nimmt seit einigen Jahren zu. Ein perfektes Verpackungsdesign kann durch den Druck auf Glas erreicht werden. Der Glasdruck wurde in den letzten Jahren perfektioniert und weist eine hervorragende Druckqualität auf. Glasflaschen und Trinkgläser werden im Druckzentrum von Univerre Pro Uva im Kanton Waadt in der Schweiz bedruckt. Mit jährlich 5.8 Millionen bedruckten Glasobjekten verfügt Univerre über die Erfahrung und das Know-how, um Ihre Glasverpackungen oder Trinkgläser effizient zu veredeln. Univerre Pro Uva bietet Ihnen verschiedene Druckarten an, um Ihr Verpackungsdesign nach Ihren Wünschen zu realisieren.

Verschiedene Druckarten auf Glas

Die verschiedenen Druckarten ermöglichen es uns, alle Kundenwünsche zu erfüllen. Bei einem perfekten Verpackungsdesign geht es nicht nur um Ästhetik, sondern auch darum, die Marke oder das Unternehmen so ausdrucksstark wie möglich zu repräsentieren. Ein starkes Branding und eine aussergewöhnliche Verpackung sind der Schlüssel, um zukünftige Kunden zum Verkosten des Produkts zu verleiten. Die Glasflasche ist eines der wichtigsten Instrumente, um der Marke den nötigen Schwung zu verleihen und sich auf dem Markt abzuheben. Mit den verschiedenen Arten des Drucks auf Glas können Sie sich definitiv von anderen Marken abheben.

Siebdruck und Digitaldruck

Siebdruck auf Glas

Siebdruck

Mit dem Siebdruckverfahren auf Glas lassen sich bis zu 6 Farben auf eine Glasflasche oder ein Trinkglas drucken. Im Siebdruckverfahren können auch Edelmetalle wie Gold oder Platin aufgedruckt werden, um ein perfektes Verpackungsdesign zu vollenden. Bei diesem Verfahren wird keramische Farbe in das Glas eingebrannt. Alle Glasobjekte, die mit einem Siebdruckverfahren bedruckt werden, sind spülmaschinenfest.

Erfahren Sie mehr über den Siebdruck

Digitaldruck auf Glas

Digitaldruck auf Glas

Univerre Pro Uva hat im Jahr 2020 in einen hochmodernen Digitaldrucker investiert. Dies vor allem, da die Verpackungsdesigns auf dem Markt immer komplexer und kreativer werden. Mit einem Digitaldrucker für Glas werden die Möglichkeiten der Personalisierung um ein Vielfaches erweitert.

Erfahren Sie mehr über den Digitaldruck auf Glas

Der Unterschied zwischen Siebdruck und Digitaldruck

Durch diese zwei verschiedenen Druckmethoden können wir auf die Bedürfnisse der Kunden ganz gezielt eingehen.

Durch den Digitaldruck und den Siebdruck kann jedes Berdürfnis des Kunden erfüllt werden.
Durch den Digitaldruck und den Siebdruck kann jedes Berdürfnis des Kunden erfüllt werden.

Der Digitaldruck auf Glas

Nach umfangreicher Forschung und Entwicklungsarbeit präsentiert Univerre Ihnen nun die innovative Technologie des Digitaldrucks. Diese fortschrittliche Methode ermöglicht es, Ihre Glasverpackungen in variablen Mengen mit einer bisher unerreichten Vielfalt an Farben und Grafiken zu personalisieren.

Im Digitaldruckverfahren können Fotos ganz schnell und einfach gedruckt werden.
Im Digitaldruckverfahren können Fotos ganz schnell und einfach gedruckt werden.

Drucken von Fotos

Ein normales Foto kann ganz schnell und einfach auf eine Glasverpackung gedruckt werden.

Der Hintergrund wurde entfernt und ein farbiges Relief hinzugefügt.
Der Hintergrund wurde entfernt und ein farbiges Relief hinzugefügt.

Bearbeitung von Foto und Relief

Ein Foto kann so bearbeitet werden, dass es freigestellt wird und zusätzlich können Elemente im Bild als Relief gedruckt werden, was zu einem zusätzlichen haptischen Erlebnis führt.

Bei einem Teil der Originaldatei wurde die Farbe entfernt und nur in transparenter Farbe gedruckt. Damit entsteht ein wertvoller haptischer Effekt.
Bei einem Teil der Originaldatei wurde die Farbe entfernt und nur in transparenter Farbe gedruckt. Damit entsteht ein wertvoller haptischer Effekt.

Transparenter Druck

Beim Foto kann die Farbe entfernt werden und der Druck wird somit transparent. Nicht nur ein haptisches sonder auch ein visuelles Erlebnis, denn man würde meinen, dass es sich hierbei um eine eigene Flaschenform handelt.

Beim Digitaldruck können variable Daten eingefügt werden. Dies heisst: Jede Glasverpackung kann einen anderen Namen, Nummer oder Text haben.
Beim Digitaldruck können variable Daten eingefügt werden. Dies heisst: Jede Glasverpackung kann einen anderen Namen, Nummer oder Text haben.

Hyperpersonalisierung

Hyperpersonalisierung heisst, dass man jede Glasverpackung individuell durch variable Daten anpassen kann. Sie wünschen 100’000 Flaschen mit 100’000 verschiedenen Namen? Kein Problem, mit dem Digitaldrucker ist dies möglich.

Mit speziellen Techniken können NFC Tags mit dem gewünschten Design überdruckt werden.
Mit speziellen Techniken können NFC Tags mit dem gewünschten Design überdruckt werden.

Digitaldruck und NFC Tag

Univerre kann Ihre Glasverpackung durch das Anbringen eines NFC Tags intelligent machen. Nicht nur, dass Ihre Glasverpackung nun „Smart“ wird, mit dem Digitaldrucker können wir den Tag so überdrucken, dass er sich in Ihr Design einfügt.

Durch fachspezifische Kenntnisse, werden Designs auch durch Gegenseite der Glasverpackung ersichtlich.
Durch fachspezifische Kenntnisse, werden Designs auch durch Gegenseite der Glasverpackung ersichtlich.

Mirroring

Anders als beim Siebdruck ist die Rückseite des Druckes beim Digitaldruck weiss. Dass heisst, man sieht eine weisse Fläche, sobald hinten durch das Design schaut. Durch ein spezielles Prozedere können wir jedoch das Design so anpassen, dass es von allen Seiten mit der vollen Farbenpracht ersichtlich ist. Dieses Verfahren heisst: Mirroring – gespiegelt von allen Seiten.

Der Siebdruck auf Glas

Der Siebdruck ist eine Drucktechnik, bei der ein Sieb und Keramikfarben verwendet werden. Im Siebdruckverfahren wird das Design durch ein feinmaschiges Gewebesieb auf die Flasche aufgetragen, wodurch ein flaches, zweidimensionales Design entsteht, das auf der Oberfläche der Flasche liegt. Nachdem die Keramikfarbe auf die Glasflasche aufgebracht wurde, wird die Flasche einem Ofen bei Temperaturen von 500 bis 800 Grad ausgesetzt, für etwa 2 Stunden. Die Keramikfarbe wird sozusagen in das Glas eingebrannt, wodurch der Druck auf der Flasche spülmaschinenfest wird.

Somit braucht man für jede Farbe ein Sieb. Bei Univerre können wir im Siebdruckverfahren bis zu 6 Farben drucken.

Das Originaldesign wurde vektorisiert und erstrahlt im Siebdruck.
Das Originaldesign wurde vektorisiert und erstrahlt im Siebdruck.

Vektordatei

Für den Siebdruck braucht man eine Vektordatei. Unser Grafikservice kann Sie in diesen Belangen sehr gerne unterstützten. Anders als beim Digitaldruck können keine Pixeldateien (Fotos) gedruckt werden.

Das Originaldesign wurde so umgewandelt, dass es nur noch 1 Farbe enthält.
Das Originaldesign wurde so umgewandelt, dass es nur noch 1 Farbe enthält.

Einfarbiger Druck und Gravuroptik

Durch die Auswahl an vielen Farben können Vektordateien auch einfarbig gestaltet werden. Eine Gravuroptik kann auch mit der Farbe „Fenstergrau“ oder „Dépoli“ erzeugt werden.

Das Design wurde mit metallischen Effekten, wie Gold oder Platin aufgewertet.
Das Design wurde mit metallischen Effekten, wie Gold oder Platin aufgewertet.

Druck von Edelmetallen

Beim Siebdruck können Edelmetalle wie Echtgold oder Platin gedruckt werden. Es können auch Farben in Metalloptik gedruckt werden. Dies eignet sich hervorragend um Ihr Produkt zu Premiumisieren.

Neueste Projekte im Glasdruck

Univerre bietet Ihnen verschiedene Drucktechniken für Ihre Glas- oder Trinkglasverpackungen. Wenn wir uns die Kaufgewohnheiten ansehen, stellen wir fest, dass Sehen, Tasten und Hören eine wichtige Rolle bei der Steigerung des Absatzes Ihrer Produkte spielen. Mit den verschiedenen Drucktechniken bietet Ihnen Univerre für jedes Produkt die perfekte Lösung.

Siebdruck

Digitaldruck

Verpackungsdesigns: Die Erfahrungen unserer Kunden

Eine hervorragende Produktqualität ist entscheidend, wenn sich eine Marke oder ein Produkt durchsetzen will. Ein starkes Markenbranding ist jedoch nicht zu unterschätzen. Denn dieses verleitet den Kunden erst dazu, ein Produkt zu kaufen. Attraktive, innovative uns sehr kreative Verpackungsdesigns sind ein wichtiges Werkzeug, um einer Marke den nötigen Schwung auf dem Markt zu verleihen.
Aus aktuellen Studien geht hervor, dass jeder dritte Konsument personalisierte Produkte oder Dienstleistungen kaufen möchte. Die Konsumenten suchen heute vermehrt nach Produkten welche authentisch und unverwechselbar sind. Ein wichtiges Kriterium sind hierbei auch die Emotionen, welche der Kunde verspürt, wenn er ein spezielles Verpackungsdesign sieht. Die Authentizität, welcher der Kunde sucht, widerspiegeln Vertrauen und Ehrlichkeit, welche eine Marke und dessen Verpackungsdesign kommunizieren sollten.

Eine personalisierte Glasverpackung und deren Reaktion

Modernität einer Glasflasche
Authentizität einer Glasflasche

Haben Sie sich schon einmal gefragt, welche Reaktion eine personalisierte Glasverpackung bei einem Konsument weckt? Univerre Pro Uva ist dieser Frage auf dem Grund gegangen und hat hierzu eine wissenschaftliche Studie durchgeführt.

Hierzu wurden Weinflaschen mit einem Siebdruck und einem identischen Exemplar mit einer Etikette einer repräsentativen Stichprobe von 120 Teilnehmern, zwischen 25 und 60 Jahren, gezeigt. Das Ziel der Studie war es, die Wahrnehmungen einer Weinflasche mit einem aussergewöhnlichen Verpackungsdesign (zum Beispiel einem Siebdruck), im Vergleich zu einer identischen Glasflasche mit einer Etikette zu analysieren.

„Ein aussergewöhnliches und innovatives Verpackungsdesign verleiht dem Produkt nicht nur ein modernes Aussehen, sondern die Marke wird als authentisch wahrgenommen.“

Die Studie kommt zum Schluss, dass der Einsatz von Siebdruck die Wahrnehmung der Marke verbessert wird. Diese wird durch ein aussergewöhnliches Verpackungsdesign, als vermehrt authentisch wahrgenommen. Aus der Marketingperspektive lässt sich daraus schliessen, dass das Produkt somit als “Ehrlich” angesehen wird.

Kontaktieren Sie unser Team

Beutler Danka

TISCHGLÄSER

Beutler Danka

TISCHGLÄSER

Trinkgläser

Burgat Olivier

Verkaufsleiter Westschweiz und Wallis

Burgat Olivier

Verkaufsleiter Westschweiz und Wallis

Chudy Loïc

International Sales

Chudy Loïc

International Sales

Erismann Joel

DeutschSchweiz

Erismann Joel

DeutschSchweiz

Effretikon

La Rocca Marcello

Deutschschweiz & Tessin

La Rocca Marcello

Deutschschweiz & Tessin

Verkaufsleiter Deutschschweiz & Tessin

Lehmann Martin

Verkauf Deutschschweiz

Lehmann Martin

Verkauf Deutschschweiz

Product Manager Spirituosen

Longo Jimmy

Tessin & Deutschschweiz

Longo Jimmy

Tessin & Deutschschweiz

Meyer Safrane

Westschweiz

Meyer Safrane

Westschweiz

Naselli David

Chief of Sales and Marketing Officer

Naselli David

Chief of Sales and Marketing Officer

Marketing | Marketing & Verkauf

Schornoz Sébastien

Suisse Romande

Schornoz Sébastien

Suisse Romande

Vuignier Etienne

Westschweiz

Vuignier Etienne

Westschweiz